Entgelt Seminare

Bei Seminaren der Haufe Akademie und des Dashöfer Verlags unsere Entgelt-Experten kennenlernen.

E-Seminar der Haufe Akademie
mit Gunther Wolf: Entgeltsysteme
fair und motivierend gestalten
Haufe Entgeltseminar Leistungsorientiertes Entgelt wirksam gestalten
Haufe E-Seminar » anfordern «

Seminar: Leistungsorientierte
Entgeltsysteme einführen und
zielführend modernisieren

13.11.18 | Berlin (W*: 14.11.)
11.12.18 | Mannheim (W*: 12.12.)
09.04.19 | Mannheim
25.06.19 | Leipzig
20.08.19 | Hannover
29.10.19 | Köln

Entgelt-Seminar » buchen «

* W = Aufbauender Workshop, in dem Sie ein Konzept für Ihr künftiges variables Entgeltsystem entwickeln.

** Auch als Inhouse-Workshop! **

« Zur Artikelübersicht

Seminare über leistungsorientierte Entgeltsysteme

Seminare in Nürnberg, Frankfurt und Düsseldorf

Seminar Leistungsorientierte Entgeltsysteme

Leistungsorientiertes Entgelt ist zweifellos ein höchst sensibles Thema. Bei der Auswahl eines für die spezifischen Anforderungen des Unternehmens geeigneten, leistungsorientierten Entgeltsystems und bei dessen Einführung sind Sachkenntnis und viel Fingerspitzengefühl erforderlich. Die Teilnehmer der Seminare in Nürnberg, Frankfurt und Düsseldorf erfahren, worauf zu achten ist.

Soll ein leistungsorientiertes Entgeltsystem in einem Unternehmen oder in der öffentlichen Verwaltung (öV) neu eingeführt oder modernisiert werden, gibt es vieles zu bedenken. Referent und Entgelt-Experte Gunther Wolf unterstützt in drei eintägigen Seminaren Personalverantwortliche, die nach passgenauen Lösungen Ausschau halten.

Pro und Contra leistungsorientierter Entgeltsysteme

Beim Thema leistungsorientierte Entgeltsysteme scheiden sich die Geister: Insbesondere in der öV betrachten Kritiker die Einführung leistungsorientierter Entgeltsysteme skeptisch und weisen auf Gefahren und Schwachpunkte bestehender Systeme hin.

Die Befürworter sind dagegen voll des Lobes und betonen die erreichten Erfolge mit diesem Führungsinstrument. Recht haben beide, denn gerade bei leistungsorientierten Entgeltsystemen kommt es auf die passgenaue Wahl des Systems, dessen professionelle Einführung und die zutreffende Anwendung an.

Mitarbeiter zur Leistung motivieren

Durch die Einführung leistungsorientierter Entgeltsysteme sollen zumeist mehrere Ziele zugleich erreicht werden. Die Mitarbeiter sollen durch die Aussicht auf eine zusätzliche, leistungsorientierte Entgeltkomponente dazu motiviert werden, eine qualitativ oder quantitativ höhere Leistung zu erbringen. Zudem sollen sie mithilfe von Zielen ein Mehr an Orientierung und Verhaltenssicherheit für ihre tägliche Arbeit erlangen.

Zudem soll im Vergleich zu reinen Festgehalts-Systemen mehr Entgeltgerechtigkeit geschaffen werden. Leistungsorientierte Entgeltsysteme können für ein ausgeglicheneres Verhältnis zwischen Leistung und Entgelt über die gesamte Organisation hinweg sorgen.

Leistungsorientierte Entgeltsysteme – das Wichtigste im Überblick

Auch die Verbesserung der Kundenorientierung oder des Servicegrades können Anlässe für die Einführung eines leistungsorientierten Entgeltsystems sein. Doch das letztendliche Ziel für die Einführung leistungsorientierter Entgeltsysteme ist die nachhaltige Steigerung von Performanz, Effektivität und Effizienz der Organisation. Wie diese Ziele durch die Einführung passender moderner Systeme der leistungsorientierten Entgeltfindung erreicht werden können, erfahren Personalverantwortliche in Seminaren in Nürnberg, Frankfurt und Düsseldorf.

Referent ist der Performanz-Experte Gunther Wolf. Als Unternehmensberater kennt er viele Modelle für leistungsorientierte Entgeltsysteme aus der Praxis. Die Teilnehmer gewinnen in dem eintägigen Seminar einen Überblick, worauf bei der Auswahl, Einführung und Umsetzung von leistungsorientierten Entgeltsystemen zu achten ist.

Schwerpunktthemen der eintägigen Seminare

Ein Schwerpunktthema der Seminare ist die an den gewünschten Zielen orientierte Ausrichtung des leistungsorientierten Entgeltsystems. Weitere Seminarinhalte sind die Gestaltungselemente und Grundelemente von Zielvereinbarungen, wichtige Analyseschritte im Vorfeld sowie die Konzeption und Umsetzung des passenden, leistungsorientierten Entgeltsystems.

Im Seminar profitieren die Teilnehmer zudem von der Innensicht des Unternehmensberaters, der viele leistungsorientierte Entgeltsysteme in Unternehmen verschiedener Branchen und Größen sowie in öffentlichen Verwaltungen kennt. So erfahren die Teilnehmer in dem Seminar, welche Fallstricke im Vorfeld und bei der Einführung leistungsorientierter Entgeltsysteme lauern können und welche konstruktiven Win-Win-Lösungen sich für alle Beteiligten in der Praxis bewährt haben.

Seminartermine in Nürnberg, Frankfurt und Düsseldorf

Die teilnehmenden Personalverantwortlichen und Führungskräfte haben zudem in den Seminaren die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch unter Kollegen. Interessenten sollten sich schon jetzt für einen der folgenden Seminartermine vormerken lassen.

Das eintägige Seminar findet in Nürnberg statt am 18. September, in Frankfurt am 26. September und in Düsseldorf am 27. September. Für Oktober sind weitere Seminartermine in Hannover und Berlin vorgesehen.

Seminar „Leistungsorientierte Entgeltsysteme“

Gern senden wir Ihnen Einzelheiten zum Inhalt und Ablauf der Seminare über leistungsorientierte Entgeltsysteme. Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Kompetenz Center Entgelt | Kurz und bündig
Bewertung
1star1star1star1star1star
User-Bewertung
5 based on 6 votes
Name
Dashöfer Akademie
Bezeichnung
Seminar Leistungsorientierte Entgeltsysteme in Nürnberg, Frankfurt, Düsseldorf

2 comments to Seminare: Leistungsorientierte Entgeltsysteme

  • Maria Neckberg

    Für das Seminar „Variable Entgeltsysteme einführen und modernisieren“ stehen die kommenden Seminartermine fest! » Terminübersicht anfordern

  • Maria Neckberg

    Suchen Sie ein Training für Ihre Führungskräfte? In unserem Training „Ziele vereinbaren“ werden Ihre Führungskräfte fit gemacht für Zielvereinbarungen. Besuchen Sie eines unserer Seminare (» Terminübersicht anfordern) oder buchen Sie das Training inhouse, nur für Teilnehmer Ihres Unternehmens (Termine nach Vereinbarung)!