Entgelt Seminare

Haufe Seminar Entgeltsysteme fair und motivierend gestalten
Haufe Entgeltseminar Leistungsorientiertes Entgelt wirksam gestalten

Haufe Seminar New Pay: Entgeltsysteme neu gedacht

08.-09.03.21 | Hamburg
31.8.-1.9.21 | Frankfurt
14.-15.03.22 | München

New Pay Seminar » buchen «

Experten für Entgelt und EntgeltsystemeFür mich war zu Beginn Ihres Wirkens bei uns Leistungsentgelt und Akkord das gleiche und beides keinesfalls etwas Gutes. Sie haben uns alle gut abgeholt und im Verlaufe des Projekts zu Ergebnissen geführt, die sich sehen lassen können. Auch ich möchte Ihnen im Namen des Betriebsrats dafür danken.“ (Bernd Ebert, Vorsitzender des Betriebsrats)

Akkord, Prämie, Bonus, Leistungszulage

Leistungsentgelt: Innovative Gestaltung, akzeptanzsichernde Einführung, agile Anpassung

Unternehmensindividuelle Konzeption und Umsetzung von Leistungsentgeltsystemen

Leistungsentgelt: Innovative Gestaltung, akzeptanzsichernde Einführung, agile Anpassung von Leistungsentgeltsystemen

Leistungsentgelt: Innovative Gestaltung, akzeptanzsichernde Einführung, agile Anpassung von Leistungsentgeltsystemen

Die Einführung von Leistungsentgeltsystemen begünstigt das Entstehen von Konflikten zwischen der Arbeitgeber- und der Arbeitnehmerseite. Unternehmensleitungen möchten mit Leistungsentgelt Anreize für hohe Leistungen und Spitzenleistungen setzen. Arbeitnehmer und Arbeitnehmervertretungen (Personalräte und Betriebsräte) hingegen befürchten Nachteile für die Belegschaft.

Leistungsentgelt in moderner Form

Ein unlösbarer Konflikt? Nein, keinesfalls. Wir haben Lösungen für Sie, die beide Seiten überzeugen und zusammenbringen. Zudem unterstützen wir Sie dabei, diese unternehmens- oder bereichsindividuell anzupassen.

Denn ein Leistungsentgeltsystem, dass nicht für beide Seiten gut ist, ist nicht gut für das Unternehmen, das Arbeitsklima, die Produktivität und die Bindung von Leistungsträgern.

Interessieren Sie sich für leistungsorientiertes Entgelt im öffentlichen Dienst? Dann schauen Sie bitte » hier.

Ziele von Leistungsentgeltsystemen

Unternehmen, die Leistungsentgelt einführen oder hiernach das Arbeitsentgelt bestimmen, verfolgen üblicherweise eines oder mehrere der folgenden Ziele: Das Leistungsentgelt soll zu einer Flexibilisierung der Personalkosten beitragen, für höhere – sprich: leistungsgerechte – Entgeltgerechtigkeit sorgen und die Beschäftigten motivieren.

Es soll einen Anreiz schaffen dafür, mehr Leistung zu erbringen und soll alle dafür belohnen, die dies tun. Es ist insoweit auch ein Dankeschön an die Leistungsträger und soll zu deren Bindung an das Unternehmen beitragen. Manche Unternehmen sehen das Leistungsentgelt auch als eine Form des Gain Sharings: eine Ergebnisbeteiligung für all die Menschen, die zu diesem Ergebnis durch entsprechend hohe Leistung beigetragen haben.

Leistungsentgelt wirft Fragen auf

Mit dem Leistungsentgelt verbinden sich jedoch auch viele Fragen, beispielsweise: Wie groß ist der Topf insgesamt, der für die Verteilung als Leistungsentgelt zur Verfügung steht? Woran wird er bemessen? Wie soll die Verteilung erfolgen? Nach welchen Kriterien wird differenziert? Wie kann der erforderliche Vergleich der Leistung geschehen, wenn die Mitarbeiter unterschiedliche Voraussetzungen mitbringen und unterschiedlichen Tätigkeiten nachgehen?

Was ist überhaupt unter Leistung zu verstehen: die eingebrachten Anstrengungen des Mitarbeiters oder das Ergebnis seiner Bemühungen? Wie wird die Leistung gemessen? Was ist eine Leistungsentgelt-auslösende Leistung: mehr als der Durchschnitt oder mehr als ein Vergleichswert? Falls letzteres, wie wird dieser ermittelt und bei technologischen Veränderungen angepasst? Wie wird verfahren, wenn das Erbringen der geforderten Leistung nicht möglich war?

Auf Leistungsentgelt verzichten?

So manches Unternehmen ist an diesen Fragestellungen bereits gescheitert und hat das Vorhaben, Leistungsentgelt einzuführen, wieder ad acta gelegt. Sofern die Vorstellungen der Betriebsparteien – Arbeitgeberseite und Arbeitnehmerseite – über die Lösung bzw. Beantwortung dieser Fragen zu weit auseinanderklaffen, rückt der Abschluss einer Betriebsvereinbarung über das Leistungsentgelt in weite Ferne. Ein Leistungsentgeltsystem macht nur dann Sinn, wenn es die zuvor genannten Ziele realisiert. Dann wird es zudem von allen Beteiligten als fair angesehen und akzeptiert.

Die Leistungsentgelt-Profis des Kompetenz Center Entgelt unterstützen Unternehmen dabei, diese Ziele zu realisieren. Wir sind ein Team aus umsetzungserfahrenen Unternehmensberatern, fach- und sozialkompetenten Moderatoren. Wir unterstützen Sie mit Leistungsentgelt-Beratung, Analysen, Simulationen, Entscheider-Seminaren, Leistungsentgeltkonzeptions-Workshops, Umsetzungsbegleitung und Erfolgscontrolling.

Lösungen für Leistungsentgelt-Fragen

Wir kennen auf jede der mit der Einführung oder Anpassung von Leistungsentgelt verbundenen Fragen mehrere Antworten und mehrere innovative und traditionelle, aber immer praxisbewährte Lösungsmöglichkeiten. Selbst wenn die Ansichten weit auseinanderklaffen: Wir kennen mit Sicherheit noch eine Lösung, die beide Positionen verbindet. Oder eine dritte, die beide Seiten besser finden als ihre ursprünglichen Positionen.

Die Mitarbeiter und Führungskräfte der betreffenden Unternehmensbereiche beteiligen wir sowohl in die Problemdefinition als auch in die Auswahl passender Leistungsentgeltsysteme und deren unternehmensspezifischen Zuschnitt. Auf diese Weise schaffen wir auf der menschlichen Seite hohe Akzeptanz für die erarbeiteten Lösungen und hohe Umsetzungsbereitschaft.

Leistungsentgelt umsichtig gestalten und erfolgreich umsetzen

Wir helfen Ihnen, die für Ihr Unternehmen genau passenden Wege und Methoden zu finden. Wir nehmen die Bedenken und Anregungen der Mitarbeiter, der Führungskräfte, der Mitbestimmungsorgane und der Geschäftsführung ernst. Wir berücksichtigen diese bei der Konzeption des Leistungsentgeltsystems sowie all seiner Abläufe. Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung und controllen die erzielten Erfolge mit Blick auf die anvisierten Ziele.

Bitte kontaktieren Sie uns jetzt, wenn Sie mit einem Experten für Entgelt und Entgeltsysteme über Ihre Herausforderungen im Bereich des Leistungsentgelts sprechen möchten.

Entgelt | Kurz und bündig
User-Bewertung
5 based on 6 votes
Name
Kompetenz Center Entgelt
Bezeichnung
Leistungsentgelt: Innovative Gestaltung, akzeptanzsichernde Einführung, agile Anpassung von Leistungsentgeltsystemen