Objective Optimization: Objectives and Key Results mit variablen Entgeltsystemen und Prämien verbinden

Objectives and Key Results mit Prämien verbinden

Entgelt-Beratung | Objectives and Key Results (OKR) stellt – keineswegs lediglich in der Softwareentwicklung oder im Digital Business – ein vielfach erfolgreich eingesetztes, agiles Framework dar. Damit variables Entgelt, einen Bonus oder eine Prämie zu verbinden, ist für viele Agilisten hierzulande noch unvorstellbar. Doch es funktioniert in der Praxis. Sowohl die Objectives als auch die Key Results erhalten durch variable Entgeltkomponenten zusätzliche Impulse. Wie unterstützt Objective Optimization (oder auf gut Deutsch: Zieloptimierung) die OKR? Welche Effekte ziehen Objective Optimization, OKR-Teamprämien und individuelle Spot-Awards in der Praxis nach sich?

Kontakt Entgeltexperte, Entgeltberatung

Experten für Entgelt und Entgeltsysteme

Entgelt-Unternehmensberater, Dozenten, Referenten | Lassen Sie sich von uns unterstützen: Mit Beratung, Lehrgängen, Seminaren und Vorträgen. Wir sind spezialisiert auf Fragen und Antworten rund um Entgeltpolitik, Entgeltgestaltung, Entgeltstrukturen, Entgeltkonzepte, Entgeltmodelle und Entgeltfindung – selbst bei außergewöhnlichen Fällen. Nehmen Sie hier Kontakt zu den Experten für Entgelt, Entgeltsysteme und leistungsorientierte Entgeltsysteme auf.

Entgeltsystem Fortbildung: Das Entgeltsystem variabilisieren, ein variables Entgeltsystem etablieren und implementieren

Fortbildung: Entgeltsystem variabilisieren

Entgeltsystem Seminare | Digitalisierung und Arbeitgeberattraktivität stellen heute an Bedeutsamkeit kaum zu überschätzende Erfolgsfaktoren dar. Veraltete und unflexible Gehaltssysteme behindern Unternehmensleitungen, Führungskräfte und Mitarbeiter dabei enorm. Sie lassen oftmals nicht ausreichend Raum für transformationsförderliche Flexibilität, geben nur unbefriedigende Leistungsanreize und sind beim Recruiting wenig attraktiv für das Klientel der gesuchten Fachkräfte. In diesem Entgeltsystem-Lehrgang erfahren die Teilnehmer anhand von Best Practices und Fall-Beispielen alles, was sie über Entgeltflexibilisierung und passende Gehaltsstrukturen wissen müssen. Sie nehmen direkt umsetzbare Methoden mit, mit deren Hilfe sie neu gestaltete, flexible und agile Entgeltsysteme sicher einführen und anwenden.

Seminar Entgelt: Leistungsentgelt oder Zielvereinbarung

Seminar Entgelt: Leistungsentgelt oder Zielvereinbarung?

Entgelt-Seminare | Bei dem neuen Konzept für das Entgelt-Seminar der Dashöfer Akademie erfahren die Teilnehmer am ersten Tag alles über motivierende Leistungsentgelt- und Zielvereinbarungs-Systeme. Am optionalen zweiten Tag erarbeiten sie ihr unternehmensspezifisches Entgeltkonzept mit allen Entgeltbestandteilen. Sowohl das Seminar Entgelt als auch der Workshop werden von Gunther Wolf durchgeführt. Er zählt in der DACH-Region nicht nur zu den führenden Experten für Entgelt und Entgeltsysteme, sondern ist auch als Koryphäe für Recruiting und Mitarbeiterbindung bekannt. Die Teilnehmer profitieren von seiner fachlichen Begleitung und seinem kontinuierlichen Feedback bei dem Workshop.

Variables Entgelt: Seminare

Variables Entgelt: Seminare aktuell

Entgelt-Seminar | Arbeitgeber, die Performanz-Unterschiede zwischen den Mitarbeitern nicht angemessen über variable Entgeltkomponenten abbilden und damit für relative Entgeltgerechtigkeit sorgen, verlieren insbesondere ihre Leistungsträger. Variable Entgelt-Komponenten können sich in mehrfacher Hinsicht positiv auswirken. Dazu gehören beispielsweise höhere Motivation, starker Performanz-Anreiz, Mitarbeiterbindung von Leistungsträgern, Talenten und Potenzialträgern, höhere Arbeitgeberattraktivität, einfacheres Recruiting und bessere Jahresergebnisse. Variables Entgelt ist Thema von acht Seminaren der Dashöfer Akademie in diesem Jahr. Der Veranstalter bietet Termine in Köln, Hamburg, München, Frankfurt, Leipzig, Düsseldorf, Hannover und Berlin an.